Strikte Trennung

__________________________________________________

Die Lebensweise ist ein Magazin mit journalistisch unabhängigem und objektivem Ansatz. Aus diesem Grund trennen wir nicht nur zwischen kaufmännischem Bereich (Anzeigen und Abos) und Redaktion, sondern auch zwischen Anbietern und Redaktion.

Im Gegensatz zu anderen Magazinen haben wir es uns zum Prinzip gemacht, dass bei uns ausschließlich erfahrene Journalistinnen und Journalisten, aber keine Anbieter oder Fachleute schreiben. Was nicht bedeutet, dass wir nicht gerne auf die Mitarbeit von Expertinnen und Experten zurückgreifen. Dafür gibt es bei uns auch einen eigenen Fachbeirat, in dem erfahrene und anerkannte Menschen der Redaktion mit ihrem Wissen zur Verfügung stehen.

Wir würden uns deshalb freuen, wenn Sie uns über Ihr Angebot mehr Informationen zukommen lassen, damit sich die Redaktion ein Bild darüber machen kann. Wenn es für uns publizistisch interessant ist, greifen wir das Thema auch gerne auf und werden uns dann auch bei Ihnen melden. Selbst eine Mitgliedschaft in unserem Fachbeirat kann für Sie dann durchaus möglich sein.

Wir bitten aber um Verständnis, dass wir grundsätzlich niemanden über Bereiche schreiben lassen, in denen er oder sie tätig ist und damit auch wirtschaftliche Interessen hat. Das erscheint uns im Widerspruch zu einem unabhängigen und objektiven Journalismus zu stehen. Genau das ist es unserer Meinung aber, was Gesundheitsmedien mehr denn je brauchen und was vor allem auch ein ganzheitliches Gesundheitsmedium wie die neue lebensweise braucht. Unverlangt eingereichte Texte landen bei uns zwar nicht im Papierkorb  wie bei vielen anderen Verlagen, wir können aber keine Garantie für Veröffentlichungen abgeben. Bitte haben Sie auch dafür Verständnis, daß unverlangt eingesandte Texte nicht in jedem Fall zurückgeschickt werden können.

Wenn Sie Ihre Angebote unabhängig von der Redaktion publik machen wollen, so stehen Ihnen dafür einerseits unsere Rubrik Leserbriefe zur Verfügung und andererseits unsere Anzeigenabteilung bzw. der Bereich Kleinanzeigen. Letztere kann man auch direkt über die Website buchen.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis

Martin Rümmele

Herausgeber