Energetiker-Treffen

Rückblick - Getrommelte Herzrhythmen empfingen die niederösterreichischen Energetiker im stimmungsvollen Ambiente des Stiftes Göttweig. Die Wirtschaftskammer Niederösterreich lud zum Austausch und zur Zusammenkunft.

 

Lebensweise-Fachbeirätin Sathya Bernhard (Mongolian Wheel of Life, Philosophische Praxen) brachte rund 300 Energetikern ihre Archetypen, Aurasprays und Balsame in einem Vortrag näher. Sie versteht diese Archetypen als Urkräfte des Geistes, des Körpers und der Seele und erklärte einen direkten Zusammenhang mit dem Meridiansystem der Tibetischen Medizin.

 

Nächster Höhepunkt war eine mitreißende Trommelsession der Grazer Lebensraumenergetikerin und Architektin Susanne Feichtinger. Der Kabarettist Bernhard Ludwig rundete das Programm mit seinen Ideen zu Ernährung und Sexualität ab. www.wko.at/noe/energethiker

Kommentar schreiben

Kommentare: 0