Die Kunst der Empathie

 

Was fühle ich, wenn ich Dich fühle? Bin ich dann in dir? Oder bin ich in mir? Erkenne ich deine Welt? Oder bleibe ich nur in meiner Welt? Denkst du, was ich denke? Fühlst du, was ich fühle? Und bin ich überhaupt, was ich denke und fühle und wie ist dieses Denken und Fühlen von Dir unterschieden? 


Wege aus dem Stimmungstief

 

Tage, an denen alles grau erscheint, kennt nahezu jeder. Ebenso Situationen in denen Alltagsbelastungen zu Unwohlsein und Schla osigkeit führen. Derartige Verstimmungen sind noch keine manifesten psychischen Erkrankungen. Solche wiederum zu erkennen ist aber nicht immer einfach. 


Bewegung heilt

 

Open Floor ist Bewegungspraxis, Therapie, Gruppenprozess und Seelennahrung. Die neue Tanz-Form verknüpft freie Tanzpraktiken mit therapeutischen Aspekten. 

 


Zusammenspiel zwischen Körper und Psyche

 

In jedem Leben gibt es Erlebnisse, Ereignisse und WendepunkteKrisen, die Fragen nach dem Sinn entstehen lassen. Da setzt die Biografiearbeit an. Zeitgemäß, bewegend und spritzig erzählt die Fotografin und Autorin Anna Diethart in dieser Kolumne davon, was ihr Leben bewegt..