Widerrufsbelehrung und -formular

3. Rücktrittsrecht des Verbrauchers

Für Kunden, die Verbraucher im Sinne des Konsumentenschutzgesetz (nachfolgend „KSchG“) sind, besteht das Recht, von Bestellungen, die über den von der Gesund kommunizieren Media KG angebotenen Online-Dienst ausgeführt wurden, unter Wahrung einer Frist von sieben Tagen vom Vertrag zurückzutreten, wobei Samstag nicht als Werktag gilt und es ausreichend ist, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb dieser Frist abgesendet wird. Die Frist beginnt am Tag des Einlangens der Ware beim Kunden zu laufen. Im Falle des Rücktritts findet eine gänzliche oder teilweise Rückerstattung des Kaufpreises Zug um Zug gegen Zurückstellung der vom Kunden erhaltenen Ware statt. Die Kosten der Rücksendung der gelieferten Ware sind vom Kunden zu tragen. Die Ware muss im wiederverkaufsfähigen und ungenützten Zustand zurückgesendet werden. Wird die Ware im verschlechterten Zustand oder mit Gebrauchsspuren, die nicht nur auf Prüfung der Ware, wie dies im Ladengeschäft möglich gewesen wäre, zurück zu führen sind, retour gesendet, so hat der Kunde diese Wertminderung zu ersetzen.

Muster-Widerrufsformular herunterladen