Unser Verlag feiert 10 Jahre und vergibt die Lebensweise-Preise für gesunden Lebensstil, Gesundheitsvorsorge, Ernährung und Genuss.

 

Feiern Sie gemeinsam mit der Lebensweise-Redaktion und mit Personen, Organisationen, Vereinen und Unternehmen, die sich um ein gesünderes Morgen auf allen Ebenen bemühen sowie dem Who’s who der Ganzheitsmedizin und des Gesundheitswesens bei der großen Party zum 10-Jahres-Jubiläum in der Urania Wien.

Für ein gesundes Morgen!!!

Was sind die Lebensweise-Preise?

Das Magazin zeichnet Organisationen, Vereine, Menschen und Unternehmen aus, die Gesundheit ganzheitlich betrachten, neue Akzente in Prävention und Lebensstil der Menschen setzen und Brücken bauen zwischen schul- und alternativmedizinischen Methoden – fernab von Polarisierung und Dogmatik.

Feiern Sie mit!!

Wir verlosen 50 Tickets für die Jubilaumsgala

und laden wir Sie dazu ein, am 26. Jänner 2018 mit uns auf eine gesunde Zukunft anzustoßen. Die Wiener Urania bildet den Rahmen für unsere große Jubiläumsparty, die Verleihung der Lebensweise-Preise und Sie können dabei sein!

 

Hier anmelden und gewinnen!



Das war die bisherigen Preisverleihungen

Die Lebensweise-PreisträgerInnen:

Alles Bilder: Andreas Scheiblecker/Lebensweise
Alles Bilder: Andreas Scheiblecker/Lebensweise

v.li.n.re.: Univ. Prof. DDr. Armin Prinz (Ethomediziner), Mag. Claudia Dungl und Prof. Dr. Andrea Zauner-Dungl (TCM-Expertinnen) sowie Verein Arche Noah vertreten durch die Obleute DI Iris Strutzmann und Christian Schrefel (jeweils mit Lebensweise-Herausgeber Martin Schriebl-Rümmele)


Wer waren die Preisträger 2013?

Wissenschaft+Medizin: Dr. Florian Ploberger, TTM und TCM-Spezialist – u.a. für seine Erstübersetzung eines Standardwerkes der Traditionellen Tibetischen Medizin und seine Arbeit in Dharamsala

 

Körper+Geist: Priv. Doz. Dr. Gerhard Tucek, Studiengang Musiktherapie IMC FH Krems – für seine langjährige Arbeit, Musik als Therapeutikum in der Medizin und in Österreich zu etablieren.

 

Ernährung+Genuß: EZA Fairer Handel GmbH (Vertreterin: Andrea Reitinger) und Fairtrade Österreich (Vertreter: GF Mag. Hartwig Kirner) für Ihre jahrelange Arbeit, Lebensmittel nicht nur gesund zu produzieren, sondern auch den Produzenten ein gutes und gesundes Leben zu ermöglichen